Aus dem Vorstand - September 2022
 

Der Vorstand des Heimatvereins Marzahn-Hellersdorf e.V. hat sich in seiner Sitzung am 19. September zu den geplanten Veranstaltungen für das letzte Quartal des Jahres 2022 folgende Beschlüsse gefasst:

Der für den 22.Oktober 2022 geplante „Tag der Regional- und Heimatgeschichte“ zum Thema Geschichte des Ortsteiles Biesdorf fällt ersatzlos aus.
Hintergrund dieser Entscheidung sind krankheits- und logistikbegründete Absagen wichtiger Referenten, die sich in der kurzen noch verbleibenden Vorbereitungszeit nicht kompensieren lassen.
 
Die für den 29. Oktober 2022 angekündigte Exkursion nach Rathenow wird im nächsten Jahr, verbunden mit einem Besuch  des Bismarck-Museum Schönhausen (Elbe), durchgeführt.

Der Kaulsdorfer Weihnachtsmarkt wird von der Arbeitsgruppe weiter vorbereitet und soll, wie geplant, am 3. Dezember 2022 stattfinden.

Gez.
C. Reise
 
__________________________________________________________________________________________________________
 
 
 
Aus dem Vorstand - Juni 2022

 

Vorstandswahl

Auf seiner Jahreshauptversammlung am 08. Juni 2022 wurde der Vorstand des Vereins gewählt.

Ihm gehören an:

 

    Wolfgang Brauer Vorsitzender
    Dr. Christa Hübner Stellvertretende Vorsitzende
    Olaf Michael Ostertag Stellvertretender Vorsitzender
    Dr. Renate Schilling Schatzmeisterin
    Claas Reise Schriftführer
    Ninon Suckow Vorstandsmitglied
    Andreas Rinner Vorstandsmitglied
    Evelyn Marquardt Vorstandsmitglied
    Albrecht Voigt Vorstandsmitglied

 

v.l.n.r.: Marita Beier (Kassenprüferin), Andreas Rinner, Ninon Suckow, Dr. Christa Hübner, Claas Reise, Olaf Michael Ostertag, Karsten Schneider (Kassenprüfer), Evelyn Marquardt und Dr. Renate Schilling

Nicht im Bild: Wolfgang Brauer und Albrecht Voigt

__________________________________________________________________________________________________________