Termine

18. November 2018 Vernissage zur Ausstellung "... und des Menschen Größe"

Beginn 11:00 Uhr
Inhalt Präsentation des Kunstarchiv Beeskow - Archivierte Kunst aus der DDR
Ort/Veranstalter Schloss Biesdorf, Alt-Biesdorf 55

30. November 2018 Eröffnung der Ausstellung „Johanna Jura – Leben und Werk“

Beginn 18:00 Uhr
Inhalt  
Ort/Veranstalter Bezirksmuseum Marzahn-Hellersdorf, Haus 2, Alt-Marzahn 55

16. Dezember 2018 bis 13. Januar 2019 "Perspektivwechsel mit geflüchteten Kindern"

Beginn 14:00 Uhr
Inhalt 20 Kinder aus verschiedenen Herkunftsländern gewährten im Projekt über ein Jahr, durch die Linsen ihrer Kamera, eine Einblick in ihre Lebenswelt.
Ort/Veranstalter Kunsthaus Flora, Flora Straße 113, 12623 Berlin

19. Januar 2019 Eröffnung der Ausstellung "Schießbefehl für Lichtenberg - Das gewaltsame Ende der Revolution 1918/19 in Berlin"

Beginn 16:00 Uhr
Inhalt  
Ort/Veranstalter Museum Lichtenberg im Stadthaus, Türschmidtstr. 24, 10317 Berlin

25. Januar 2019 Finissage zur Ausstellung "Wider das Vergessen - Stolpersteine in Marzahn-Hellersdorf"

Beginn 17:00 Uhr
Inhalt mit der Bezirksbürgermeisterin Dagmar Pohle und der Jazz-Musikerin und Menschenrechtlerin Dotschy Reinhardt
Ort/Veranstalter Bezirkszentralbibliothek "Mark Twain", Marzahner Promenade 55

04. März 2019 Vorstandssitzung Heimatverein Marzahn-Hellersdorf e.V.

Beginn 18:00 Uhr
Inhalt  
Ort/Veranstalter Vorstandssitzung Heimatverein Marzahn-Hellersdorf e.V.

05. März 2019 Geburtstag von Rosa Luxemburg

Beginn 15:00 Uhr
Inhalt "Liebster Dzidzio". Dokumentarfilm, DDR 1981. Vorgestellt von Filmemacherin Roza Berger-Fiedler mit vielen privaten Aspekten und Briefzitaten.
Ort/Veranstalter Frauentreff HellMa, Marzahner Promenade 41

06. März 2019 „Die weltberühmte Wissenschaftlerin Lise Meitner“

Beginn 15:00 Uhr
Inhalt Vortrag
Ort/Veranstalter Frauentreff HellMa, Marzahner Promenade 41

08. März 2019 "Rosen für CLara"

Beginn 13:00 Uhr
Inhalt  
Ort/Veranstalter Clara-Zetkin-Denkmal, Niemegker Straße

12. März 2019 „Bauern und Genossenschaften in Marzahn-Hellersdorf“

Beginn 14:30 Uhr
Inhalt Vortrag von Dr. Manfred Teresiak, Vorstandsmitglied des Heimatvereins Marzahn-Hellersdorf e.V.
Ort/Veranstalter KOMPASS – Haus im Stadtteil, Kummerower Ring 42

13. März 2019 „Alles nur Abwasch? Frauenalltag“

Beginn 15:00 Uhr
Inhalt Vortrag von Beate Neubauer
Ort/Veranstalter Frauentreff HellMa, Marzahner Promenade 41

13. März 2019 Marzahn-Hellersdorfer Gespräch zur Geschichte

Beginn 18:00 Uhr
Inhalt Die Märzkämpfe 1919. Eine Spurensuche in Marzahn-Hellersdorf. Vortrag mit Präsentation von Karl-Heinz Gärtner, Biesdorfer Ortschronist
Ort/Veranstalter Bezirksmuseum Marzahn-Hellersdorf, Haus 1, Alt-Marzahn 51

15. März 2019 Frauenbilder: Baila Gerson (1902-1943

Beginn 14:00 Uhr
Inhalt Gezeigt wird die Lebensleistung der frühen Gartenbauarchitektin und Wirtschaftsleiterin moderner Güter
Ort/Veranstalter Frauentreff HellMa, Marzahner Promenade 41

15. März 2019 Eröffnung der Kunstausstellung "Kostbarkeiten X "

Beginn 18:00 Uhr
Inhalt ...ich bin nur der Maler Metzkes!" Harald Metzkes zum 90."
Ort/Veranstalter Altes Rathaus, Helene-Weigel-Platz 8

18. März Eröffnung der Ausstellung „Kostbarkeiten“

Beginn  
Inhalt  
Ort/Veranstalter Altes Rathaus Marzahn, Helene-Weigel-Platz

18. März 2019 Land und Leute: Lichtenberger Blutwoche im März 1919“

Beginn 19:00 Uhr
Inhalt Vortrag von Hanno Schult
Ort/Veranstalter Studio Bildende Kunst, John-Sieg-Str. 13, 10365 Berlin

20. März 2019 „Ricarda Huch – Autorin und Wissenschaftlerin“

Beginn 16:30 Uhr
Inhalt Vortrag von Cornelia Bera
Ort/Veranstalter Frauentreff HellMa, Marzahner Promenade 41

20. März 2019 „ Schloss Biesdorf im Kontext der Berliner Kulturgeschichte des 19. Jahrhunderts“

Beginn 18:00 Uhr
Inhalt Vortrag von Dr. Eva Lippold
Ort/Veranstalter Schloss Biesdorf, Alt-Biesdorf 55

22. März 2019 "Bauhaus-Künstlerinnen - Zum 100-jährigen Gründungsjahr des Bauhauses"

Beginn 09:00 Uhr
Inhalt Galeriefrühstück: Vortrag
Ort/Veranstalter Maxie-Treff, Maxie-Wander-Str. 56/58

24. März 2019 "Grafik zu Liedern der Französischen Revolution"

Beginn 14:00 Uhr
Inhalt Eröffnung der Ausstellung Ein Mappenwerk aus dem Jahr 1989
Ort/Veranstalter Schloss Biesdorf, Alt-Biesdorf 55

25. März 2019 Dokumentation " Familie Brasch" (2018).

Beginn 18:30 Uhr
Inhalt In dem Film von Annekatrin Hendel wird der Weg der Funktionärs- und Künstlerfamilie Brasch nachgezeichnet
Ort/Veranstalter Stadtteilzentrum Biesdorf, Alt-Biesdorf 15

25. März 2019 „Maxi Wander - Guten Morgen Du Schöne“

Beginn 15:00 Uhr
Inhalt Vortrag von Dr. Sell
Ort/Veranstalter Frauentreff HellMa, Marzahner Promenade 41

26. März 2019 „Aus 40 Jahren Geschichte: Marzahn-Hellersdorf – Anfänge – Wende – Bezirksfusion“

Beginn 17:00 Uhr
Inhalt Vortrag von Dr. Renate Schilling, Vorstandsmitglied des heimatverein Marzahn-Hellersdorf e.V.
Ort/Veranstalter Stadtteilzentrum Kaulsdorf, Brodauer Str. 27-29

27. März 2019 Buchprämiere in Marzahn "Unerhörte Ostfrauen"

Beginn 15:00 Uhr
Inhalt Diskussion mit den Herausgeberinnen Uta Mitsching-Viertel und Ellen Händler
Ort/Veranstalter Frauentreff HellMa, Marzahner Promenade 41

27. März 2019 "Das Kind auf der Liste"

Beginn 18:00 Uhr
Inhalt Buchvorstellung mit der Autorin Anette Leo. Das Buch beschreibt die Geschichte des 16-jährigen Willy Blum, der in Auschwitz-Birkenau von Nazis ermordet wurde.
Ort/Veranstalter Stadtteilbibliothek "Heinrich von Kleist", Havemannstr. 17 A

28. März 2019 „Frauen um Fontane – Literatursalon“

Beginn 15:00 Uhr
Inhalt Vortrag
Ort/Veranstalter Frauentreff HellMa, Marzahner Promenade 41

29. März 2019 Themenabend in der Fastenzeit zum Thema "Frieden"

Beginn 18:00 Uhr
Inhalt  
Ort/Veranstalter Schloss Biesdorf, Alt-Biesdorf 55

01. April 2019 Vorstandssitzung Heimatverein Marzahn-Hellersdorf e.V.

Beginn 18:00 Uhr
Inhalt  
Ort/Veranstalter Bezirksmuseum Marzahn-Hellersdorf, Haus 1, Alt-Marzahn 51

07. April 2019 "Sonntagskind"

Beginn 18:00 U(hr
Inhalt Aufführung des Dokumentarfilms über Charlotte von Mahlsdorf (1928-2002)
Ort/Veranstalter Gründerzeitmuseum Mahlsdorf, Hultschiner Damm 333

09. April 2019 „Aus 40 Jahren Geschichte: Marzahn-Hellersdorf – Anfänge – Wende – Bezirksfusion"

Beginn 14:30 Uhr
Inhalt Vortrag von Dr. Renate Schilling, Vorstandsmitglied des heimatvereins Marzahn-Hellersdorf e.V.
Ort/Veranstalter KOMPASS – Haus im Stadtteil, Kummerower Ring 42

10. April 2019 "Der Kommissar und sein Dörfer"

Beginn 15:00 Uhr
Inhalt Buchlesung mit dem ehemaligen Kriminalisten Hans Weise
Ort/Veranstalter Theater am Park, Frankenholzer Weg 4

10. Aril 2019 Frauenbilder: Anna Walentynowicz

Beginn 17:00 Uhr
Inhalt Sabine Krusen stellt die Streikführerin von 1980 aus der Gdansker Leninwerft und Mitbegründerin der "Solidarnosc" vor
Ort/Veranstalter Frauentreff HellMa, Marzahner Promenade 41

10. April 2019 "Geschichte der Frauen in Berlin-Lichtenberg"

Beginn 19:00 Uhr
Inhalt Vortrag von Claudia von Gelieu und Dr. Dietlinde Peters
Ort/Veranstalter Museum Lichtenberg, Türschmidtstr. 24, 10317 Berlin

10. April 2019 "Sowjetisches Ehrenmal in Berlin. Modelle und Musen seines Schöpfers"

Beginn 19:00 Uhr
Inhalt Eröffnung der Ausstellung zum 70. Jahrestag der Einweihung des sowjetischen Ehrenmals im Treptower Park
Ort/Veranstalter Deutsch-Russisches Museum Berlin-Karlshorst, Zwieseler Str. 4, 10318 Berlin

11. April 2019 "Gundermann"

Beginn 20:00 Uhr
Inhalt Gespräch zum Film mit dem Filmregisseur Andreas Dresen
Ort/Veranstalter Bezirkszentralbibliothek "Mark Twain", Marzahner Promenade 55

12. April 2019 Übergabe einer Gedenkinstallation zur Erinnerung an das Revolutionsdenkmal auf dem Zentralfriedhof Friedrichsfelde

Beginn 15:00 Uhr
Inhalt  
Ort/Veranstalter Zentralfriedhof Friedrichsfelde, Gudrunstr. 20, 10365 Berlin

16. April 2019 "Wenn ich sonntags in mein Kino geh´ - Als die Bilder singen lernten"

Beginn 15:00 Uhr
Inhalt Die Geburtsstunde des Ufa-Tonfilms im Berlin der 30er Jahre
Ort/Veranstalter Stadtteilzentrum Kaulsdorf, Brodauer Str. 24-27

17. April 2019, 18.00 Uhr Marzahn-Hellersdorfer Gespräch zur Geschichte

Beginn 18:00 Uhr
Inhalt Der jüdische Oberarzt Dr. Berndt Götz - Wuhlgarten 1933-1945, Vortrag von Constanze Lindemann, Historikerin
Ort/Veranstalter Bezirkasmuseum Marzahn-Herllersdorf, Haus 1, Alt Marzahn 51

17. April 2019 „Biebl-Gomringer-Gersch-Hunzinger-Jastram-Womacka ... Kunst im Öffentlichen Raum in Marzahn-Hellersdorf“

Beginn 18:00 Uhr
Inhalt Vortrag von Dr. Heinrich Niemann, Vorstandsvorsitzender "Freunde Schloss Biesdorf e.V."
Ort/Veranstalter Schloss Biesdorf, Alt-Biesdorf 55

17. April 2019 "Willi Ludewig - Ein vergessener Architekt aus Lichtenberg"

Beginn 19:00 Uhr
Inhalt Vortrag von Markus Kurth
Ort/Veranstalter Museum Lichtenberg, Türschmidtstr. 24, 10317 Berlin

22. April 2019 Osterweg Marzahn-Hellersdorf für Frieden, Gerechtigkeit und Bewahrung der Schöpfung

Beginn 10:00 Uhr
Inhalt  
Ort/Veranstalter Treffpunkt: Stadtteilzentrum Marzahn-Mitte, Marzahner Promenade 38

25. April 2019 "Militär und Geheimdienste im Sperrgebiet Karlshorst 1945-1992"

Beginn 19:00 Uhr
Inhalt Vorträge von Dr. Jörg Morre und Christoph Meißner
Ort/Veranstalter Deutsch-Russisches Museum Berlin-Karlshorst, Zwieseler Str. 4, 10318 Berlin

26. April 2019 „Johanna Jura. Bronze und Keramik“

Beginn 19:00 Uhr
Inhalt Finissage der Ausstellung
Ort/Veranstalter Bezirksmuseum Marzahn-Hellersdorf, Haus 2, Alt-Marzahn 55

28. April 2019 "Zu den Schauplätzen der Schlacht um Berlin in Friedrichshain und Lichtenberg"

Beginn 11:00 Uhr
Inhalt Stadtführung zu den Märzkämpfen 1919
Ort/Veranstalter Startpunkt: U-Bahnhof Weberwiese bis zur Blutmauer und endet an der Frankfurter Allee, Ecke Möllendorffstraße

28. April 2019 "Geheimes Karlshorst"

Beginn 11:00 Uhr
Inhalt Kiezspaziergang
Ort/Veranstalter Treffpunkt: Eingang zum Deutsch-Russischen Museum Berlin-Karlshorst, Zwieseler Str. 4

29. April 2019 Biesdorfer Dokumentar- und Kurzfilmforum

Beginn 18:30 Uhr
Inhalt Film "die alten Weiber" von Günter Kotte. 1941 überfallen deutsche Soldaten das russische Dorf Rogolowo und töten alle jungen Männer. Der Film zeigt, dass sich Dörfer trotz der dunklen Vergangenheit ihre Lebenslust bewahrt haben.
Ort/Veranstalter Stadtteilzentrum Biesdorf, Alt-Biesdorf 15

05. Mai 2019 Matinee "Kabarett, Bubikopf und Schreibmaschinen: Lili Grün und die zwanziger Jahre"

Beginn 14:00 Uhr
Inhalt Die Herausgegerin Heimberg und die Verlegerin Britta Jürgs stellen die Wiener Autorin Lili Grün und deren Romane und Kurztexte aus den zwanziger und dreißiger Jahren vor.
Ort/Veranstalter Schloss Biesdorf, Alt-Biesdorf 55